Deutschland

- Christkindlmarkt Altötting

- Christkindlmarkt Ingolstadt

- Christkindlesmarkt Augsburg

- Christkindlesmarkt Regensburg

- Weihnachtsmarkt Abensberg

- Weihnachtsmarkt Bad Wimpfen

- Weihnachtsmarkt Bamberg

- Weihnachtsmarkt Bayreuth

- Weihnachtsmarkt Bernkastel-Kues

- Weihnachtsmarkt Berlin

- Weihnachtsmarkt Coburg

- Weihnachtsmarkt Chemnitz

- Weihnachtsmarkt Dresden

- Weihnachtsmarkt Erfurt

- Weihnachtsmarkt Frankfurt

- Weihnachtsmarkt Konstanz

- Weihnachtsmarkt Leipzig

- Weihnachtsmarkt Lindau

- Weihnachtsmarkt Ludwigsburg

- Weihnachtsmarkt Meißen

- Weihnachtsmarkt Sommerhausen

- Weihnachtsmarkt Stuttgart

- Weihnachtsmarkt Trier

- Weihnachtsmarkt Tüßling

- Weihnachtsmarkt Weimar

- Weihnachtsmarkt Würzburg

- Weihnachtsmarkt Zwickau

sowie

- Gut Wolfgangshof

- Schloss Guteneck

- Schloss Hexenagger

- Schloss Wildenreuth

- Thurn und Taxis Weihnachtsmarkt

Europa

- Weihnachtsmarkt Bozen

- Weihnachtsmarkt Innsbruck

- Weihnachtsmarkt Linz

- Weihnachtsmarkt Luxemburg

- Weihnachtsmarkt Meran

- Weihnachtsmarkt Metz

- Weihnachtsmarkt Prag

- Weihnachtsmarkt Salzburg

- Weihnachtsmarkt Straßburg

- Weihnachtsmarkt Wien

Service

- Schöne Weihnachtsmärkte

- Weihnachtsmärkte 2019

- Impressum & Datenschutz

Weihnachtsmarkt Schloß Tüssling

Weihnachtsmarkthütten

Weihnachtsmarkt Schloß Tüssling

Weihnachtsmarkthütten

Weihnachtsmarkt Schloß Tüssling

Weihnachtsstimmung

Weihnachtsmarkt Schloß Tüssling

Aufwärmen beim Essen

Weihnachtsmarkt Schloß Tüssling

Feuershow

Weihnachtsmarkt Schloß Tüssling

Verkaufsstand im Innern

Weihnachtsmarkt Schloss Tüßling 2018, Weihnachtsmarkt Tüßling

Termin 2018, Erfahrungsbericht, Reisebericht, Fotos, Bilder, Infos

Termin Weihnachtsmarkt Schloss Tüßling 2018: 23.11. - 16.12. Fr.-So. (Details)

Am Freitag vor dem 1. Advent 2016 sind wir von Salzburg aus zum Weihnachtsmarkt Tüßling gefahren. Dieser findet jedes Jahr auf dem Gelände des Schloss Tüßling statt, welches sich im Ort bzw. am Ortsrand befindet. Der romantische Weihnachtsmarkt Schloss Tüßling ist, wie der Name schon sagt, eine Schlossweihnacht und wird vom Team des ehemaligen Schloss Hexenagger Weihnachtsmarktes organisiert und ist im Ort leicht zu finden. Dort angekommen, wurden wir auf einen großen, kostenlosen Parkplatz (Wiese) geleitet, der sich unmittelbar neben dem Schlossgelände befindet.

Tipps & Angebote für Weihnachtsmarktfahrten & Weihnachtsmarkt Hotels

Der Eintritt kostet für Erwachsene 6 Euro (2017), die wir jedoch sehr gern am Eingang bezahlt haben, denn man konnte sofort sehen, dass sich die Veranstalter im Auftrag der Schlossherrin Gräfin Stephanie von Pfuel, hier viel Mühe gegeben haben.

 

Bei unserer Ankunft dämmerte es schon, so dass die vielen Lichter im weitläufigen Schlosspark bereits an waren und mit zunehmender Dunkelheit immer mehr zur Geltung kamen. Auf dem von zahlreichen Verkaufshütten gesäumten Weg zum Schloss, bummelten wir langsam an einem vielseitigen Warenangebot vorbei und überall war es vorweihnachtlich geschmückt und schön beleuchtet. Dabei wurde das Schloss Tüßling zu jeder vollen Stunde ebenfalls beleuchtet, wie ein klassischer, grüner Adventskranz mit seinen vier roten Kerzen.

Vor dem Schloss angekommen, ging es schließlich links daran vorbei mit weiteren Buden, von denen es insgesamt ca. 130 gab, die nicht nur das anboten, was man ohnehin überall bekommt, sondern auch viele andere Weihnachtsartikel und Geschenkideen in Form von Kunsthandwerk verschiedenster Art. Über einen kleineren Platz und einen größeren Schlosshof, umgeben von festlich geschmückten Gebäuden, stärkten wir uns dann im Cafe Stephanie, wo wir uns auch etwas aufwärmen konnten.

Weihnachtsmarkt Schloss Tüssling

Das Schloss als Adventskranz mit Nikolaus und Schlossherrin Gräfin Stephanie von Pfuel

Auf diesem Schlosshof gab es auch noch zahlreiche weitere Buden und auch im Innern einiger Wirtschaftsgebäude, konnte man viele Aussteller (und sogar ein Kasperltheater) finden, denen wir natürlich auch einen Besuch abstatteten.

Weihnachtsmarkt Schloss Tüssling

Schön dekorierte Hütten auf dem Weg zum Schloß

Inzwischen war es schon längst komplett dunkel und so die viele Beleuchtung noch besser gewirkt als während der Dämmerung. Das war dann auch der Zeitpunkt für die Feuershow, bei der ein echt bayerischer Feuerkünstler im Schlosspark eine witzige und heiße Show geboten hat.

Danach machten wir uns langsam auf den Rückweg zum Ausgang und zum Auto, denn inzwischen waren wir schon fast 3 Stunden hier und hatten schließlich noch eine weite Heimfahrt vor uns.

Weihnachtsmarkt Schloss Tüssling

Festlich geschmückte und dekorierte Hütten, Bäume u.v.m.

Fazit: Der Weihnachtsmarkt Tüßling, also die romantische Schlossweihnacht die der Weihnachtsmarkt auf Schloss Tüßling bietet, ist wirklich sehr schön, absolut sehenswert und auch die 5 Euro Eintritt (2016) definitiv wert. Es war alles sehr schön beleuchtet und dekoriert, so dass man hier eine wirklich schöne und angenehme vorweihnachtliche Atmosphäre genießen konnte.

Die Auswahl der Aussteller war auch angenehm abwechslungsreich und lediglich das Getränkeangebot war nicht ganz so vielseitig, wenn man etwas Neues, Außergewöhnliches gesucht hat. Aber das war nun wirklich kein Problem. Uns hat der Weihnachtsmarkt auf Schloss Tüßling sehr gut gefallen und wenn wir irgendwann wieder in dieser Gegend sein sollten, kommen wir jederzeit gerne wieder her.

Weihnachtsmarkt Schloß Tüssling

Sehr schön dekoriert

Weihnachtsmarkt Schloß Tüssling

Weihnachtsmarkthütte

Weihnachtsmarkt Schloß Tüssling

Cafe Stephanie

Weihnachtsmarkt Schloß Tüssling

Stände im Innern

Weihnachtsmarkt Schloß Tüssling

Kinderkarussell

Weihnachtsmarkt Schloß Tüssling

Essen und Trinken

Weihnachtsmarkt Schloß Tüssling

Handwerkskunst