Deutschland

- Christkindlmarkt Altötting

- Christkindlmarkt Ingolstadt

- Christkindlesmarkt Augsburg

- Christkindlesmarkt Regensburg

- Weihnachtsmarkt Abensberg

- Weihnachtsmarkt Bad Wimpfen

- Weihnachtsmarkt Bamberg

- Weihnachtsmarkt Bayreuth

- Weihnachtsmarkt Bernkastel-Kues

- Weihnachtsmarkt Berlin

- Weihnachtsmarkt Coburg

- Weihnachtsmarkt Chemnitz

- Weihnachtsmarkt Dresden

- Weihnachtsmarkt Erfurt

- Weihnachtsmarkt Frankfurt

- Weihnachtsmarkt Konstanz

- Weihnachtsmarkt Leipzig

- Weihnachtsmarkt Lindau

- Weihnachtsmarkt Ludwigsburg

- Weihnachtsmarkt Meißen

- Weihnachtsmarkt Sommerhausen

- Weihnachtsmarkt Stuttgart

- Weihnachtsmarkt Trier

- Weihnachtsmarkt Tüßling

- Weihnachtsmarkt Weimar

- Weihnachtsmarkt Würzburg

- Weihnachtsmarkt Zwickau

sowie

- Gut Wolfgangshof

- Schloss Guteneck

- Schloss Hexenagger

- Schloss Wildenreuth

- Thurn und Taxis Weihnachtsmarkt

Europa

- Weihnachtsmarkt Bozen

- Weihnachtsmarkt Innsbruck

- Weihnachtsmarkt Linz

- Weihnachtsmarkt Luxemburg

- Weihnachtsmarkt Meran

- Weihnachtsmarkt Metz

- Weihnachtsmarkt Prag

- Weihnachtsmarkt Salzburg

- Weihnachtsmarkt Straßburg

- Weihnachtsmarkt Wien

Service

- Schöne Weihnachtsmärkte

- Weihnachtsmärkte 2019

- Impressum & Datenschutz

Weihnachtsmarkt Link Volksgarten

Gastronomiehütte

Weihnachtsmarkt Link Volksgarten

viele Buden

Weihnachtsmarkt Link Volksgarten

Weihnachtspyramide

Weihnachtsmarkt Link Volksgarten

schöne Weihnachtsdeko

Weihnachtsmarkt Linz 2018, Christkindlmarkt Linz 2018

Termin 2018, Erfahrungsbericht, Reisebericht, Fotos, Bilder, Infos

Termin Weihnachtsmarkt Linz 2018:  17.11. - 24.12. (Details)

Wir waren am 28. November 2017 mit der AROSA im Rahmen der AROSA Donau Weihnachtsmärkte Flusskreuzfahrt in Linz (Österreich). Das Flusskreuzfahrtschiff legte zentral an der Anlegestelle Untere Donaulände / Ernst-Koref-Promenade, unmittelbar vor der Brück an, so dass es bis zum Linzer Hauptplatz nur ca. 200 m zu Fuß waren.

Es war erst Kaffezeit und so hatten wir genug Zeit die Hauptstraße entlang zu bummeln und den Hauptplatz erst einmal links bzw. rechts liegen zu lassen, denn wir wollten weiter zum Volksgarten. Unterwegs schauten wir in den Alten Dom hinein und machten noch einen kleinen Abstecher zum Linzer Mariendom.

Schließlich erreichten wir den Weihnachtsmarkt in Linz im Volksgarten. Der Volksgarten ist ein Stadtpark, wodurch sich auf diesem Christkindlesmarkt gleich eine angenehme Atmosphäre breit machte. Es begann langsam zu dämmern und wir bummelten ganz entspannt zwischen den mehr als 80 Buden hindurch. Natürlich wurde auch einiges an Leckereien probiert und da wir zu sechst waren, wurde auch Flüssiges Paarweise getestet und für gut befunden.

Weihnachtsmarkt Linz Volksgarten

Gemütliche Einkehrmöglichkeiten im Volksgarten

Dann ging es langsam über die inzwischen schön beleuchtete Hauptstraße (die heisst eigentlich Landstraße) zurück in Richtung AROSA, bis zum Hauptplatz. Dort erstrahlte der Linzer Weihnachtsmarkt am Haupzplatz inzwischen auch im Glanz der Weihnachtsbeleuchtung und wirkte viel gemütlicher, als auf dem Hinweg. Hier geb es zwischen den knapp 50 Buden noch einen Absacker, ehe wir die letzten Meter zum Schiff zurücklegten.

Weihnachtsmarkt Linz Hauptplatz

Am Abend wurde es auf dem Hauptplatz richtig vorweihnachtlich

Fazit: Durch die zwei Linzer Weihnachtsmärkte die ca. 1,3 Kilometer auseinander liegen und durch weihnachtlich beleuchtete Straßen verbunden sind, hat man ein schönes, doppeltes Weihnachtsmarkterlebnis. Vor allem wer mit dem Flusskreuzfahrtschiff dort ankommt, der wird sich freuen, dass er alles zu Fuß ablaufen kann und unterwegs auch noch zahlreiche Geschäfte findet, in denen man evtl. auch noch Geld ausgeben könnte. Der Christkindlmarkt am Volksgarten ist eindeutig der größere und schönere, auch was das Angebot der Buden angeht, aber den am Hauptplatz nimmt man trotzdem gerne noch mit.

 

Volksgarten

Weihnachtsmarkt Linz Landstraße

Landstraße

Weihnachtsmarkt Linz Hauptplatz

Hauptplatz

Weihnachtsmarkt Linz Hauptplatz

Hauptplatz