Deutschland

- Christkindlmarkt Altötting

- Christkindlmarkt Ingolstadt

- Christkindlesmarkt Augsburg

- Christkindlesmarkt Regensburg

- Weihnachtsmarkt Abensberg

- Weihnachtsmarkt Bad Wimpfen

- Weihnachtsmarkt Bamberg

- Weihnachtsmarkt Bayreuth

- Weihnachtsmarkt Bernkastel-Kues

- Weihnachtsmarkt Berlin

- Weihnachtsmarkt Coburg

- Weihnachtsmarkt Chemnitz

- Weihnachtsmarkt Dresden

- Weihnachtsmarkt Erfurt

- Weihnachtsmarkt Frankfurt

- Weihnachtsmarkt Konstanz

- Weihnachtsmarkt Leipzig

- Weihnachtsmarkt Lindau

- Weihnachtsmarkt Ludwigsburg

- Weihnachtsmarkt Meißen

- Weihnachtsmarkt Sommerhausen

- Weihnachtsmarkt Stuttgart

- Weihnachtsmarkt Trier

- Weihnachtsmarkt Tüßling

- Weihnachtsmarkt Weimar

- Weihnachtsmarkt Würzburg

- Weihnachtsmarkt Zwickau

sowie

- Gut Wolfgangshof

- Schloss Guteneck

- Schloss Hexenagger

- Schloss Wildenreuth

- Thurn und Taxis Weihnachtsmarkt

Europa

- Weihnachtsmarkt Bozen

- Weihnachtsmarkt Innsbruck

- Weihnachtsmarkt Linz

- Weihnachtsmarkt Luxemburg

- Weihnachtsmarkt Meran

- Weihnachtsmarkt Metz

- Weihnachtsmarkt Prag

- Weihnachtsmarkt Salzburg

- Weihnachtsmarkt Straßburg

- Weihnachtsmarkt Wien

Service

- Schöne Weihnachtsmärkte

- Weihnachtsmärkte 2019

- Impressum & Datenschutz

Niklasmarkt Abensberg

Niklasmarkt

Weihnachtsmarkt Abensberg

Weihnachtsmarktbahn

Kuchlbauer Turmweihnacht

Kuchlbauer Turm

Kuchlbauer Bierwelt

Kuchlbauer Bierwelt

Kuchlbauer Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt

Kuchlbauer Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt

Kuchlbauer Weihnachtsmarkt

Handwerksprodukte

Kuchlbauer Weihnachtsmarkt

Handwerksprodukte

Weihnachtsmarkt Abensberg 2018, Christkindlmarkt Abensberg

Termin 2018, Erfahrungsbericht, Reisebericht, Fotos, Bilder, Infos

Termin Niklasmarkt Abensberg 2018:  29.11. - 02.12. & 06.12. - 09.12. (Details)

Kuchlbauer Weihnachtsmarkt Abensberg 2018:  28.11. - 23.12. Mi. - So. (Details)

Am 1. Advent 2016 sind wir zum Abensberg Weihnachtsmarkt gefahren, von dem wir vorher schon viel gehört hatten. Genau genommen gibt es nicht nur einen Weihnachtsmarkt in Abensberg, sondern gleich zwei, denn im Schlossgarten findet der traditionelle Niklasmarkt statt und am Kuchlbauer Turm die Kuchlbauer Turmweihnacht. Dabei lässt sich der Besuch beider Weihnachtsmärkte sehr gut zu Fuß verbinden.

Tipps & Angebote für Weihnachtsmarktfahrten & Weihnachtsmarkt Hotels

Am Stadtrand gibt es einen großen Parkplatz (3 Euro) von dem aus wir uns zunächst auf den Weg zum Niklasmarkt Abensberg gemacht haben, den wir zu Fuß nach wenigen Minuten und ein paar hundert Metern erreichten. Dort begann es langsam zu dämmern, so dass es zwar leider noch nicht ganz dunkel war, aber auch so war es dort schon recht nett, denn es gab abwechselnd poppige Weihnachtsmusik und life gesungene traditionelle Weihnachtslieder zu hören. Mit Musik ist so ein Christkindlmarkt gleich eine ganz andere Sache und bietet mehr Atmosphäre.

 

Der Schlossgarten an sich ist jetzt nichts Außergewöhnliches, aber irgendwie war es dort vor allem gemütlich. Der Boden war mit Hackschnitzeln bedeckt, so dass man dort angenehm weich laufen konnte, fast wie auf frischem Schnee und nicht über morastigen Boden laufen musste. Es gab Buden mit Kunsthandwerk ebenso, wie mehrere verschiedene "Fressbuden", so dass wir uns gut kulinarisch versorgen konnten.

Nach einer Weile machten wir uns schließlich auf den Weg durch die Stadt, zum einige hundert Meter entfernten Rathaus. Dieses war inzwischen schon sehr schön beleuchtet und auch das knappe Dutzend Buden, die dort standen, waren hell erleuchtet und bildeten einen eigenen kleinen Weihnachtsmarkt. Allerdings haben wir uns dort nicht lange aufgehalten, denn schließlich wollten wir ja noch zur Kuchlbauer Turmweihnacht, dem bekannten Kuchlbauer Weihnachtsmarkt in Abensberg.

Niklasmarkt Abensberg

Zwischen Buden auf dem Niklasmarkt im Schlossgarten

Nach ein paar Minuten (der Weg dorthin ist gut ausgeschildert, oder man folgt einfach den anderen Besuchern) erreichten wir schließlich das Kuchlbauer Gelände, wobei wir schon von Weitem vom herrlich beleuchteten Kunsthaus und dem Hundertwasserturm begrüßt wurden. Nachdem es inzwischen schon ziemlich dunkel war, waren wir von diesem Anblick einfach nur beeindruckt. Das ist schon richtig klasse, wie wunderschön die beiden Gebäude mit Lichtern geschmückt sind. Da könnte man stundenlang zuschauen.

Weihnachtsmarkt Abensberg

Am Rathaus

Nach einem kurzen Blick ins Kunsthaus, sind wir dann über diesen bekannten Christkindlmarkt bzw. Weihnachtsmarkt von Abensberg geschlendert, auf dem es auch noch mindestens 50 Hütten gibt, die teilweise auch sehr schön beleuchtet sind. Es gibt neben einigem an Kunsthandwerk vor allem sehr viele Buden mit Essen und Trinken, wobei das Angebot auch relativ vielseitig ist. Schön ist auch, dass man sich in manche, recht große Hütten, sogar hineinsetzen konnte, was wir dann auch getan haben.

Kuchlbauer Turmweihnacht Abensberg

Das Kunsthaus

Als wir schließlich, nur der Vollständigkeit halber, noch zum Brauhaus und zum Hundertwasserturm weiter gegangen sind, haben wir plötzlich festgestellt, dass unter dem Turm auch noch 20-30 weitere Buden sind, sozusagen der eigentliche Ausgangspunkt der Turmweihnacht Abensberg. Nach einem kurzen Rundgang und einem Blick ins urige Restaurant, machten wir uns schließlich auf die immerhin noch 2 Stunden dauernde Heimfahrt, jedoch nicht ohne vorher noch einmal durch die Stadt zu bummeln.

Was wir leider nicht entdeckt haben, das war der Handwerkermarkt in der beheizten Kuchlbauer Tiefgarage. Davon haben wir erst danach gelesen und vor Ort haben wir leider kein Schild entdeckt. Schade!

Fazit: Der Weihnachtsmarkt Abendsberg lohnt definitiv einen Besuch. Vor allem an den ersten beiden Adventswochenenden hat man mit dem Niklasmarkt noch einen zweiten, eher gemütlichen Anlaufpunkt, wobei die Kuchlbauer Turmweihnacht aber eindeutig der absolute Höhepunkt ist. Wir würden auch unbedingt dazu raten, bis nach Einbruch der Dunkelheit zu bleiben, denn hier ist das besonders wichtig. Den nächsten Besuch dort haben wir uns schon fest vorgenommen!!!

Niklasmarkt Abensberg

Niklasmarkt

Weihnachtsmarkt Abensberg

Am Rathaus

Weihnachtsmarkt Abensberg

Tourist Info

Weihnachtsmarkt Abensberg Krippe

Weihnachtskrippe

Kuchlbauer Turmweihnacht

Kuchlbauer Turmweihnacht

Kuchlbauer Weihnachtsmarkt

Turmweihnacht

Kuchlbauer Weihnachtsmarkt

Haus der Engel

Kuchlbauer Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt

Kuchlbauer Weihnachtsmarkt

Weihnachtspyramide

Kuchlbauer Weihnachtsmarkt

Haus vom Nikolaus